Chorseminar mit öffentlichem Konzert in der Klosterkirche Loccum (2021)

Leitung: Suely Lauar, Stimmbildung: Sven Olaf Gerdes, Klavier: Cristian Peix

F/2/2021, 13.05.2021 - 17.05.2021, Evangelische Akademie Loccum, Anmeldung bis 29.03.2021

Konzert in der Klosterkirche am Sonntag, dem 16.05. um 17.30 Uhr

Diese Veranstaltung musste leider im Zusammenhang mit den Corona-Präventivmaßnahmen abgesagt werden.

Programm:
  • Claudio Monteverdi: Cantate Domino
  • J. S. Bach: Air, aus der dritten Orchestersuite D-Dur BWW 1068, und Jesu bleibet meine Freude, aus der Kantate BWW 147
  • W. A. Mozart: Dixit Dominus und Laudate Pueri, aus Vesperae Solennes de Confessore KV 339
  • Ludwig van Beethoven: Freude schöner Götterfunken. Auszug aus der neunten Symphonie
  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Nun danket alle Gott, aus der zweiten Symphonie "Lobgesang"
  • Anton Bruckner: Locus iste (Motette)
  • Josef Gabriel Rheinberger: Abendlied Op. 69 Nr.3
  • Albert Hay Malotte: The Lord’s Prayer
  • György Deák-Bárdos: Eli, Eli
Suely Lauar und Sven Olaf Gerdes
Suely Lauar und Sven Olaf Gerdes (Foto: MAS Musik-Akademie)

Für 2021 lade ich Sie zu einer musikalischen Reise von der Renaissance bis zur Moderne ein. Vier Tage lang werden wir die Stücke lernen, die dann im abschließenden Konzert voller Farbe und unvergesslicher Klänge ertönen werden.

Wer meine musikalischen Reisen in den letzten Jahren mitgemacht hat, kennt schon mein Temperament und meine Begeisterung für die Musik. Die, die noch nicht dabei waren, können jetzt meine Art der Interpretation hautnah erleben.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich viele von Ihnen dieser musikalischen Reise anschließen. Gleichzeitig bedanke ich mich bei allen, die diese Reise in vergangenen Jahren mitgemacht haben.

Die Noten werden auf Wunsch vorab zugeschickt.

wann und wo:
Donnerstag, 13.05.2021, 15.00 - Montag, 17.05.2021, 10.00 Uhr
Loccum, Tagungsstätte in der Evangelischen Akademie
Anmeldeschluss 29.03.2021
Kursentgelt:
MAS-Mitglieder: 100,00 €
Nichtmitglieder: 120,00 €
4 Ü/EZ/VP: 334,10 €
4 Ü/DZ/VP p.P.: 326,10 €
 
Das Honorar für den Pianisten ist im Kursentgelt enthalten!

Zurück