Kammermusik für Streicher, Bläser und Klavier

Leitung: Ulrike Beißenhirtz (Querflöte), Andreas Klaue (Cello)

D/2/2020, 16.10.2020 - 19.10.2020, Hermannsburg, Evangelisches Bildungszentrum, Anmeldung bis 18.08.2020

"Nur der Wandel ist beständig" … nach diesem Sprichwort möchten wir, Ulrike Beißenhirtz und Andreas Klaue, den Kammermusikkurs auch in Zukunft anbieten. Wir bringen vielfältige Erfahrung im Spielen und Unterrichten unterschiedlichster Kammermusik mit. Deshalb laden wir Sie ein, mit uns die reichhaltigen Kammermusikbesetzungen für Bläser, Streicher und Klavier zu erkunden. Das Zusammenspiel und das aufeinander Hören wollen wir trainieren und immer ein Augenmerk auf das gemeinsame Gestalten der Musik richten.

Vom Duo bis zum Oktett bzw. Nonett stehen alle Möglichkeiten offen. Da es kein öffentliches Abschlusskonzert geben wird, können wir die Werke von innen heraus kennenlernen, ohne dabei den Stress des perfekten Vortrags zu haben. Zur entspannten Atmosphäre trägt auch die Umgebung des Evangelischen Bildungszentrums in der Lüneburger Heide bei, die in den Pausen zu Spaziergängen im Wald oder durch den Ort einlädt.

Bitte geben Sie uns zusätzlich zu Ihren Instrumentenangaben gerne auch Ihre Wunschliteratur an. Am Ende der Anmeldefrist versuchen wir dann, für jeden Teilnehmer eine oder mehrere passende Besetzungen zu finden und Ihre Wünsche dabei zu realisieren.

Erfahrungsgemäß sind die Kammermusikseminare gut frequentiert. Daher bitten wir Sie, sich rechtzeitig anzumelden. Je früher Ihre Anmeldung vorliegt, desto besser können wir uns auf Ihre Wünsche einstellen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 
Ulrike Beißenhirtz

Ulrike Beißenhirtz spielt sowohl in verschiedenen Orchestern als auch im Duo "East meets West" und dem Querflötenquartett "Forty Flying Fingers". Duo-Abende mit dem Pianisten Michael Beißenhirtz ergänzen ihre vielfältige musikalische Arbeit. Sie ist Dozentin am Hamburger Konservatorium.

Andreas Klaue
Andreas Klaue

Andreas Klaue wirkt in der Metropolregion Hamburg als freischaffender Cellist und Dirigent. Er gibt Cellounterricht und Celloensemblekurse, so u.a. bei der MAS, und leitet verschiedenste Orchester in und um Hamburg, u.a. das Orchesterseminar der MAS sowie das Kolleg-Orchester der Hamburger Hauptkirche zu St. Nikolai, das St. Martinus-Kammerorchester und das Bach-Orchester im Herzogtum Lauenburg in Ratzeburg. Verschiedene Orchester- und Kammermusikkurse runden sein Portfolio ab.

wann und wo:
Freitag, 16.10.2020, 15.00 – Montag, 19.10.2020, 13.00 Uhr
Hermannsburg, Evangelisches Bildungszentrum
Anmeldeschluss: 18.08.2020
Kursentgelt:
MAS-Mitglieder: 110,00 €
Nichtmitglieder: 130,00 €
3 Ü/EZ/VP: 273,00 €
3 Ü/DZ/VP p.P.: 232,00 €