Chorseminar - Wir singen einfach!

Die schlichte Kunst des einstimmigen Gesangs

Leitung: Susanne Dieudonné

F/2/2020, 03.04.2020 - 06.04.2020, Ratzeburg, Christophorus-Haus, Bäk, Anmeldung bis 18.02.2020

Chorseminar "Wir singen einfach"

"Ich kann nicht singen - und würde es doch so gerne tun!" Wie oft habe ich diese Worte schon gehört! Aber Singen kann man nur durch Singen üben, und das werden wir in diesem Seminar mit Freude tun. Über das einstimmige Singen hangeln wir uns gemächlich in die Mehrstimmigkeit. Kanons bieten dazu eine gute Grundlage, denn wenn wir die Melodien einstimmig beherrschen, können wir ganz schnell in eine verführerische Klangfülle gelangen.

Viele Tricks und Tipps werde ich Ihnen zum Erreichen Ihrer Ziele an die Hand geben. Auch einen kleinen Einblick in den Aufbau eines Chornotenblattes wird es geben, denn Noten zu lesen ist kein Geheimnis. Wenn die Gruppe es möchte, können wir uns auch ein wenig mit dem Noten-lesen-Lernen beschäftigen.

Wir treffen uns am Freitagnachmittag zum Kaffee im Christophorushaus in Bäk bei Ratzeburg. Samstag und Sonntag fahren wir nachmittags mit unseren Privatwagen in eine der vielen schönen Dorfkirchen der Umgebung, um dort unsere Stimmen erklingen zu lassen. Wir werden viel Spaß haben bei unserer gemeinsamen Arbeit und am Ende des Seminares werden Sie alle bei weiteren Chorseminaren mitmachen können, ohne Angst haben zu müssen, dass jemand kommt und sagt: "Du kannst nicht singen..."

Zusätzliche Kosten: 7.- Euro für Notenmaterial, das auf Wunsch gerne zugeschickt wird.

Info: Susanne Dieudonné; Tel.: 04541/802939; Mail: dieudonne@freenet.de

wann und wo:
Freitag, 03.04.2020, 14.30 – Montag, 06.04.2020, 12.00 Uhr
Ratzeburg, Christophorus-Haus, Bäk
Anmeldeschluss: 18.02.2020
Kursentgelt:
MAS-Mitglieder: 80,00 €
Nichtmitglieder: 100,00 €
3 Ü/EZ/VP: 204,50 €
3 Ü/DZ/VP p.P.: 180,50 €